Bau eines Weidenstuhls

Mein Mann, Walter Hettich, und ich schenken uns Zeit –

so ist zu meinem Geburtstag wieder ein neuer Weidenstuhl entstanden.

Alleine würde ich mehr als einen Tag dazu brauchen, zu Zweit, Hand in Hand gearbeitet dauert es so ungefähr 5 Stunden bis er steht. Viele Arbeitsschritte müssen geplant werden, mit Ruhe und Geduld entsteht eine tolle Sache! … die Enten finden es besonders toll, weil sie im Aushub nach Würmer und Insekten suchen dürfen.

Die Standbeine werden vermessen
Die Standbeine werden vermessen
Verbindung der stützenden Teile
Verbindung der stützenden Teile
Es fehlt ständig die „3. Hand“
Es fehlt ständig die „3. Hand“
Jetzt der Sitz – viele Teile werden gebraucht
Jetzt der Sitz – viele Teile werden gebraucht
Ach ja, gerade sollten die Stücke auch sein …
Ach ja, gerade sollten die Stücke auch sein …
Die Verstärkung sind wichtig
Die Verstärkung sind wichtig
Es wird schon …
Es wird schon …
Ach ja, noch das Loch ausheben
Ach ja, noch das Loch ausheben
Die Laufis prüfen erst mal …
Die Laufis prüfen erst mal …
… wo sind die Würmer?
… wo sind die Würmer?
... passt!
… passt!
… schon mal Probe sitzen!
… schon mal Probe sitzen!
Jetzt ist auch die schöne Lehne perfekt
Jetzt ist auch die schöne Lehne perfekt
… in etwa einem Monat treiben die Weiden aus
… in etwa einem Monat treiben die Weiden aus

... wenn Sie mir zu diesem Beitrag etwas mitteilen möchten:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.