Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Probieraktion im Naturgarten – 16. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Letzter Termin zur Großen Probieraktion:
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Probieraktion im Naturgarten – 15. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Große Probieraktion:
Freitag, 15. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Rundgang im Naturgarten – 10. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Letzter Termin zum Rundgang im Naturgarten:
Sonntag, 10. Oktober, von 14 – 15.30 Uhr

Große Probieraktion:
Freitag, 15. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Probieraktion im Naturgarten – 09. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Rundgang im Naturgarten:
Sonntag, 10. Oktober, von 14 – 15.30 Uhr

Große Probieraktion:
Samstag, 09. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Freitag, 15. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Probieraktion im Naturgarten – 08. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Rundgang im Naturgarten:
Sonntag, 10. Oktober, von 14 – 15.30 Uhr

Große Probieraktion:
Freitag, 08. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 09. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Freitag, 15. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Wochen 2021 im Landkreis Roth: Rundgang im Naturgarten – 03. 10. 2021

Goldparmäne probieren
Im Rahmen der Biowochen 2021 vom Landkreis Roth finden im Hortus natura et cultura mehrere kulinarische Höhepunkte statt.
Das Motto dafür lautet: Bio-Vielfalt-Genuss
Rundgang im Hortus natura et cultura:

Am Sonntag, 03. Oktober und Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr gibt es im Naturgarten “Hortus natura et cultura”, Leitenweg 1, in Barthelmesaurach für ca. 1 1/2 Stunden einen Rundgang mit vielen Geschichten über Pflanzen, Tiere und das „WIE ist der Garten entstanden“.
Zu den bereits bestehenden Hochbeeten sind jetzt zwei 4 m lange Hochbeete im Gemüsegarten dazu gekommen – natürlich wieder in der besonderen Gestaltungsweise von „upcycling“.

Zur Begrüßung des Rundganges gibt es ein Getränk, bei dem die Grundlage ein besonderer Sirup aus dem Gartenladen ist.

Eine große Probieraktion gibt es am:

Freitag, 08. Oktober und Samstag, 09. Oktober
Freitag, 15. Oktober und Samstag, 16. Oktober, jeweils von 16 – 18 Uhr.

Es gibt Fruchtaufstriche ohne Zucker ( z. B. Maulbeere), Sirup (z. B. Wermut, Mädesüß),
verfeinerte Essige ( z. B. Himbeere, Pfirsich) und natürlich Obst ( Äpfel, Zwetschge, Weintrauben, Kiwi und Pfirsiche).

 

Termine zu den Bio-Wochen im “Hortus natura et cultura”:

Rundgang im Naturgarten:
Sonntag, 03. Oktober, von 14 – 15.30 Uhr
Sonntag, 10. Oktober, von 14 – 15.30 Uhr

Große Probieraktion:
Freitag, 08. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 09. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Freitag, 15. Oktober, von 16 – 18 Uhr
Samstag, 16. Oktober, von 16 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen auch unter Landkreis Roth.
Bitte unbedingt anmelden und zum Besuch eine Mund-Nasenbedeckung mitbringen!

Es können sich auch Gruppen ab 10 Personen zu einem anderen Termin nach Wahl anmelden.

Bio-Woche im Landkreis Roth – 26.09. – 04.10.2020 – Führung Streuobstwiese

Äpfel für den Viererlei-Apfel-Kuchen
Die Bio-Woche imLandkreis Roth
… vom 26. September bis zum 04. Oktober 2020.

Eine Führung auf unserer Streuobstwiese mit Heidrun Albrecht findet am
Freitag, 02. Oktober um 16 Uhr
unter dem Motto “Bio – Vielfalt – Genuss” statt.

Dazu gibt es als “Probiererle” Kuchen mit Obst unserer Streuobstwiese.
… es findet eine “Hutsammlung” statt.

Natürlich ist in dieser Woche auch ein „Fair Trade“-Lebensmittel- und Bio-Produkte-Einkauf im Gartenladen möglich.

Auf Grund der Covid19-Vorgaben ist eine Anmeldung telefonisch oder per Mail unbedingt notwendig!

Bio-Woche im Landkreis Roth – 26.09. – 04.10.2020 – Gartenführung

Äpfel für den Viererlei-Apfel-Kuchen
Die Bio-Woche im Landkreis Roth
… vom 26. September bis zum 04. Oktober 2020.

Eine Gartenführung findet am
Sonntag, 27. September um 14 Uhr
unter dem Motto “Bio – Vielfalt – Genuss” statt.

Dazu gibt es als “Probiererle” Kuchen mit Obst unserer Streuobstwiese.
… es findet eine “Hutsammlung” statt.

Weiterer Termin:
Eine Führung auf unserer Streuobstwiese findet am
Freitag, 02. Oktober um 16 Uhr statt.

Natürlich ist in dieser Woche auch ein „Fair Trade“-Lebensmittel- und Bio-Produkte-Einkauf im Gartenladen möglich.

Auf Grund der Covid19-Vorgaben ist eine Anmeldung telefonisch oder per Mail unbedingt notwendig!